Seilbahnen

Die Seilschwebebahnen und die Lifte auf dem Ochsenkopf machen den Aufstieg zum Erlebnis.

in den Gipfeln

Lust auf Höhenflüge?

Unsere Seilbahnen auf der Nord- und Südseite des Ochsenkopfes machen den Aufstieg nicht nur leichter - mit den Seilschwebebahnen wird der Aufstieg auf den Ochsenkopf zu einem Erlebnis. Schweben Sie doch einfach mal den Berg hinauf!

Bei uns schleppt sich niemand den Berg hinauf!

Am Ochsenkopf können Sie zwei Schlepplifte nutzen. Über 180 Meter auf der Südseite und über 150 Meter auf der Nordseite werden Sie hier den Berg hinaufgezogen - damit die Abfahrt noch mehr Spaß macht.

Zusammen mit unseren leistungsfähigen Beschneiungsanlagen, die eine hohe Schneesicherheit garantieren, machen unsere Lifte den Ochsenkopf zum perfekten Übungsgebiet - auch für Kinder, Einsteiger und Wiedereinsteiger!

Die Nordbahn

Talstation Ochsenkopf Nord mit Sommerrodelbahn
Fröbershammer 27 | 95493 Bischofsgrün

Typ
Kuppelbare Sesselbahn mit Wetterschutz
Hersteller
Leitner, Sterzing (Italien)
Baujahr
1991
Länge
2220 Meter
Höhenunterschied
358 Meter
Stützenzahl
21
Maximale Stützenhöhe
15 Meter
Seildurchmesser
36 Millimeter
Antriebsleistung
390 KW
Anzahl Fahrzeuge
140
Maximale Geschwindigkeit
4,5 Meter pro Sekunde
Maximale Beförderung
1010 pro Stunde

Die Südbahn

Talstation Ochsenkopf Süd mit Fahrradtransport
Fleckl 40 | 95485 Warmensteinach

Typ
Kuppelbare Sesselbahn mit Wetterschutz
Hersteller
Leitner, Sterzing (Italien)
Baujahr
1997
Länge
1833 Meter
Höhenunterschied
249 Meter
Stützenzahl
14
Maximale Stützenhöhe
16 Meter
Seildurchmesser
32 Millimeter
Antriebsleistung
250 KW
Anzahl Fahrzeuge
83
Maximale Geschwindigkeit
4 Meter pro Sekunde
Maximale Beförderung
640 pro Stunde