Die Sommerrodelbahn

Sie ist eine der schönsten Anlagen Deutschlands, gelegen in einer urigen Landschaft und beliebt bei Jung und Alt – die Sommerrodelbahn bei Bischofsgrün.

Wichtiger Hinweis

Unsere Sommerrodelbahn hat ab Mitte Juli bei entsprechenden Wetter täglich geöffnet.

Diese Sommerrodelbahn kann allerdings nur benutzt werden, wenn sie trocken ist. Das Trocknen und Reinigen der Bahn kann bei ungünstigen Wetterbedingungen die Anfangszeit verzögern.

 

Rutschpartie

Rasanter Fahrspaß auf der Sommerrodelbahn

Hier jagen ganze Schulklassen um die Wette gen Tal, Kinder kreischen vor Vergnügen allein oder zu zweit im Schlitten und sogar Oma und Opa sparen sich so gern auf beschauliche Weise den mühsamen Abstieg. Immerhin überwindet die 1 km lange Strecke 140 Höhenmeter – und wem die 10 Steilkurven nicht geheuer sind, der zieht einfach am Bremshebel.

Wann und Wo

Bei der Talstation Nord in Bischofsgrün.

Voraussichtlich ab Mitte Juli von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr bei entsprechender Witterung.

Kinder dürfen ab 3 Jahren als Beifahrer mitfahren.
Kinder ab 8 Jahren  dürfen ohne erwachsene Begleitperson fahren.